Ablauf einer Seelenpfadfindungs-Sitzung

  • Pro Seelenpfadfindungs-Sitzung können von dir maximal 10 Fragen mitgebracht werden.
  • Zu Beginn definieren wir gemeinsam die genaue Wortwahl der einzelnen mitgebrachten Fragen, denn je exakter die Fragen, desto klarer die Antworten.
  • Während du entspannt auf einer Liege liegst, verbinde ich mich mit deiner Seelenessenz, um die Antworten auf die einzelnen Fragen zu empfangen.
  • Diese Antworten die ich in bildhafter Darstellung von deiner Seele erhalte, werden von mir in zeichnerischer Form auf Papier festgehalten und anschließend mit dir
    besprochen.
  • Bei den empfangenen Bildern handelt es sich nicht nur um Antworten zur Lösungsfindung, sondern auch um zu erkennen, wo deine Kraft liegt und wie diese in den einzelnen mitgebrachten Lebensbereichen umgesetzt werden will.
  • Als Abschluss bekommst du die gezeichneten Seelenpfadbilder in Papierform mit, um sich diese immer wieder vor Augen zu führen, und in weiterer Folge in dein Leben zu integrieren.
  • Die Entscheidung zur Umsetzung obliegt dann allein bei dir und liegt dann nicht in meiner Verantwortung als Schamanin.

Dauer einer Seelenpfadfindungs-Sitzung

ca. 2 Stunden,
Kosten € 150,–

Die Seelenpfadfindungs-Sitzung ist auch als Fernsitzung per Telefon, oder online
über Zoom oder Skype möglich.